Wie man raubkopierte/gecrackte Software einfach auf Windows 10 installiert

Wie installiert man geknackte Software auf Windows 10? Wenn Sie ein Geek sind, dann haben Sie bereits die Informationen in Ihrem Kopf, dass Windows 10 nicht zulässt, dass Sie raubkopierte oder geknackte Software darin installieren. Ich habe das auch schon oft versucht, aber es ist mir nicht gelungen, sie zu installieren.

Ich habe dann Dilemma in meinem Kopf, dass Windows 8.1 ist schön, warum nicht zu installieren, dass aber dann dachte ich, gibt es irgendeinen Weg möglich, die mir helfen, raubkopierte Software auf Windows 10 zu installieren wird.

Glücklicherweise habe ich den Weg gefunden und jetzt werde ich ihn mit euch allen teilen.

Manchmal haben wir nicht so viel Geld, um teure Software oder Spiele für unseren PC zu kaufen, aber wir wollen sie alle spielen. In diesem Fall gehen wir mit raubkopierten Software und es gibt eine Menge von Websites, die Sie, dass teure Software kostenlos.

Falls du es noch nicht wusstest: Die Verwendung von Raubkopien von Software oder Spielen ist nicht legal. Die Websites, die das anbieten, sind auch nicht legal. Aber wir einfachen Leute können uns auch kein Geld für teure Software leisten.

Ich zeige Ihnen den Weg, wie Sie raubkopierte Software auf Windows 10 installieren können.

Wie man geknackte Software auf Windows 10 installiert

Vielleicht haben Sie verschiedene Fehler auf Ihrem PC bei der Installation von raubkopierter oder geknackter Software festgestellt. Manchmal heißt es: “Der Geräteadministrator erlaubt Ihnen nicht, das zu installieren” oder manchmal wird der .ftp Ordner nicht gefunden.

◊ Wussten Sie schon, wie man alle Personen auf Instagram auf einmal entfolgen kann?

Im Grunde genommen ist der .ftp-Ordner bei der Installation der Software dabei, aber während der Installation entfernt Windows 10 ihn automatisch, wenn er irgendwelche Cracks oder ähnliches enthält. Deshalb erhalten Sie diesen Fehler.

Was Sie tun müssen, um diese Fehler loszuwerden

1) Erweitern Sie zunächst das Benachrichtigungsfeld auf der rechten Seite und gehen Sie zu den Alle Einstellungen.

2) Gehen Sie dann zur letzten Option, Update & Sicherheit.

3) Gehen Sie nun zur Option Windows Defender.

4) Scrollen Sie ein wenig nach unten und Sie finden die Option “Ausschlüsse”, die besagt, dass “Windows Defender ausgeschlossene Dateien nicht scannt, wodurch Ihr PC anfälliger für Malware wird”.

5) Klicken Sie auf “Einen Ausschluss hinzufügen”.

6) Klicken Sie in der Option “Ordner” auf das Plus-Symbol, um einen Ordner auszuschließen.

7) Es öffnet sich eine Registerkarte mit dem Windows-Laufwerk C.

8) Doppelklicken Sie auf Programmdateien und wählen Sie dann die Datei der Software, die Sie ausführen möchten.

9) Klicken Sie auf die Schaltfläche Diesen Ordner ausschließen.

10) Das war’s! Jetzt können Sie die Software oder das Spiel auf Ihrem PC genießen, auch wenn sie raubkopiert oder gecrackt sind.

Hinweis: Wenn Sie den Ausschluss entfernen möchten, tippen Sie einfach darauf und klicken Sie auf Entfernen.

Dies ist eine der Möglichkeiten, wie Sie gecrackte Software auf Windows 10 installieren können. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Windows-Firewall zu blockieren, nachdem Sie Ihren Antiviren-Scan deaktiviert haben.